Sichere Entsorgung durch EfB Zertifikat

Fällt in einem Unternehmen Abfall an, muss dieser eingesammelt, gelagert und unter Umständen behandelt werden, bis er schließlich verwertet oder beseitigt wird. Daher lagern viele Unternehmen das Umwelt-Management an Fachbetriebe für Entsorgung aus. Diese garantieren eine sichere und gleichzeitig effiziente Behandlung. Verfügt das Entsorgungsunternehmen über ein EfB Zertifikat – ein spezielles Zertifikat für Entsorgungsfachbetriebe – können Sie sich darauf verlassen, dass bei der Beseitigung des Abfalls sämtliche gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden.

Das EfB Zertifikat garantiert Qualität

Mit der Zertifizierung weisen wir nach, dass wir sämtliche Anforderungen der entsprechenden Entsorgungsfachbetriebeverordnung erfüllen. Die Auflagen werden jedes Jahr aufs Neue von Sachverständigen sowie der zuständigen Behörde überprüft und in einem Zertifikat festgehalten. Mit dieser Zertifizierung ist unser Betrieb berechtigt, das entsprechende Überwachungszeichen der Technischen Überwachungs-Organisation (TÜO) Saarbrücken zu führen und verfügt damit über die Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb. Das EfB Zertifikat ist für den gesamten europäischen Raum gültig und damit ein dokumentiertes Zeugnis der Qualität unserer Arbeit.

Lassen Sie Ihren Abfall von uns entsorgen: Das EfB Zertifikat garantiert Ihnen eine rechtliche Absicherung!

Sichere Entsorgung und Recycling kommt der Umwelt zugute

Oft enthält Abfall eine ganze Menge an Rohstoffen, zu denen beispielsweise folgende Metalle gehören:

  • Edelmetalle wie Silber und Gold
  • Eisen, Zinn, Zink, Aluminium
  • Kupfer
  • Seltene Erden

Tagtäglich werden tausende Tonnen dieser Abfälle recycelt und zu neuen Produkten verarbeitet. Um jene Rohstoffe abzubauen und zu fördern bedarf es schwerwiegender Eingriffe in die Natur und Umwelt. Um Tagebauten und Mienen betreiben zu können werden jeden Tag ca. 7,5ha Natur zerstört. Umgerechnet sind das im Jahr 3850 Fußballfelder. Können Metalle und andere Rohstoffe dem Recycling zugeführt werden, ist der Gewinn für die Umwelt enorm. So ergibt der Abbau einer Tonne Erz in einer guten Goldmine gerade einmal fünf Gramm pures Gold. In einer Tonne ausgedienter Handys stecken dagegen ganze 250 Gramm Gold.

Diese Voraussetzungen erfüllen wir sicher

Mit dem EfB Zertifikat können Sie sicher sein, dass unser Entsorgungsfachbetrieb entsprechend ausgestattet ist. Das gilt für die notwendigen Lagerflächen, Container und Großgeräte, aber auch für qualifiziertes Personal. Gut 70 motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter stehen für die fachgerechte Entsorgung Ihres Abfalls zur Verfügung. Unser Unternehmen ist inhabergeführt: Wir garantieren fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit gleichermaßen. Damit wir für Sie immer auf dem laufenden Stand sind, bilden wir uns regelmäßig fort.

Wir sind versichert

Eine Grundbedingung für eine sichere Behandlung und Entsorgung Ihres Abfalls ist ein ausreichender Versicherungsschutz. Unser Unternehmen verfügt über eine ausreichende Betriebshaftpflichtversicherung. Wir dokumentieren sämtliche Vorgänge in unserem Betriebstagebuch. Daher können wir lückenlos nachweisen, dass wir sämtliche öffentlich-rechtlichen Vorschriften, die den Abfall betreffen, auch tatsächlich einhalten.

Mit uns entsorgen Sie Ihren Abfall sicher

Wir erledigen die Entsorgung oder das Recycling Ihrer Abfälle zuverlässig und rechtssicher. Dank unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass gerade in der Abfallwirtschaft ständige Veränderungen stattfinden und neue Gesetze erlassen werden. Das Zertifikat garantiert Ihnen, dass wir sämtliche rechtlichen Rahmenbedingungen nicht nur kennen, sondern auch einhalten. Gleichzeitig sind wir immer auf dem aktuellen Stand, wenn es um Änderungen in der Zusammensetzung des Abfalls geht. Sämtliche Abläufe in unserem Unternehmen haben wir analysiert und optimiert: Sie können uns Ihren Abfall sicher überlassen!

Sie suchen einen zuverlässigen Partner für die Entsorgung Ihres Abfalls? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

Senden Sie uns eine E-Mail